Cookie Dough Snacks Part 3: Cookie Dough Donuts

Die fertigen Cookie Dough Donuts, verziert mit Kokosraspeln, Kakaopulver und Smarties.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Köstliche Cookie Dough Donuts aus frischem Keksteig zum Löffeln – perfekt für den nächsten Geburtstag, die Candy Bar auf der Hochzeit, zum Picknick im Park… Oder auch einfach mal so, zum Käffchen oder Kakao! Wir haben ein blitzschnelles Rezept für Dich, damit Du sie dir ganz einfach Zuhause nachmachen kannst.

Das brauchst Du für etwa 6-8 Stück:

  • 125 g OH MY DOUGH Keksteig zum Naschen (wie immer natürlich eine beliebige Sorte!). Bekommst Du hier!
  • Etwas Streusel, Kakaopulver, Zartbitterschoki… Je nachdem was Du magst oder was gerade da ist – zum verzieren!
  • Holzspieße

Zutaten für die Cookie Dough Donuts

Schritt 1:

Forme aus dem OH MY DOUGH Keksteig 6-8 runde Plättchen, etwa 1,5 cm dick.

Der Keksteig wurde zu 6 etwa 1,5cm dicken Plättchen geformt

Schritt 2:

Schneide mit einem spitzen Messer die Mitte der Plättchen heraus. Alternativ kannst Du das auch mit den Fingern machen und den Teig vorsichtig zu einem Ring formen. Das doofe daran ist, dass der Teig in deinen Händen sehr schnell warm und somit weich wird.

Mit einem spitzen Messer wird die Mitte der Keksteigplättchen herausgeschnitten

Schritt 3:

Bessere die Form der Cookie Dough Donuts noch ein wenig aus, sodass sie möglichst gleichförmig sind und eine schöne Runde Kontur haben.

Die Cookie Dough Donuts liegen fertig geformt neben den Toppings

Schritt 4:

Am Besten legst Du die Cookie Dough Donuts jetzt für etwa 30 min. in den Gefrierschrank. Wenn du aber zu ungeduldig bist, kannst Du auch gleich weitermachen! Dann musst Du nur sehr vorsichtig sein, da der Teig jetzt sehr weich ist.

Spieße die Donuts einzeln mit einem Holzstab auf und wälze sie anschließend in einem Topping Deiner Wahl. Wir haben Kakaopulver, Kokosraspeln und Schokolinsen genommen. Perfekt eignet sich auch Zartbitterschoki – diese einfach fix im Wasserbad schmelzen und dann dann den Donut eintunken!

Ein Cookie Dough Donut wurde auf einem Holzstab aufgespießt

Schritt 5:

Zack, schon bist Du fertig! Zum anrichten kannst Du die Donuts entweder in ein hohes Glas stellen oder auf einer Platte anrichten.

 

Wir freuen uns Deine Kreationen zu sehen. Hier findest Du weitere Rezepte mit unserem Keksteig. 🙂

Teile diesen Beitrag

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.