Verursacht roher Keksteig wirklich Bauchschmerzen? Die kurze Antwort ist: Es kommt auf den Keksteig an. Der Keksteig zum Naschen von OH MY DOUGH wurde speziell für den Rohverzehr entwickelt und du kannst ihn direkt aus dem Becher schnabulieren. Warum aber nicht jeder Keksteig roh gegessen werden sollte, erfährst du in diesem Artikel.

Kann ich rohen Keksteig essen, ohne davon Bauchschmerzen zu bekommen?

Roher Keksteig: Einfach in Jogginghose auf dem Sofa naschen?

Cookie Dough einfach roh naschen? Geht das auch ohne Bauchschmerzen?

Roher Keksteig ist verdammt lecker, aber unsere Mutter hat uns früher immer davor gewarnt, den Teig zu naschen. Bauchschmerzen und eventuell sogar Übelkeit soll der rohe Keksteig verursachen. Doch woher kommt dieses Gerücht?

Continue reading →


Woher kommt eigentlich der Keksteig-Trend?

Cookie Dough ist seit mehreren Jahren DER neue Food-Trend in den USA! Und dank OH MY DOUGH kommt auch ihr schon bald in den Genuss dieser leckeren süße Sünde. Doch welche Keksteigsorten sind in den USA eigentlich am beliebtesten? 

Welche US-Marken bieten überhaupt rohen Keksteig zum Naschen an?

Keksteig-Liebhaber haben in den USA bereits eine große Auswahl aus verschiedenen Marken und Sorten für roh essbaren Keksteig oder “Raw Edible Cookie Dough”, wie es dort vollständig heißt. Teilweise verkaufen die Marken ihren Teig über eigene Cafés, Online Shops oder sogar in großen Supermärkten wie Walmart. Viele der Marken sind regional aktiv und nicht in ganz Amerika erhältlich. Zu den bekanntesten Marken gehören the cookie dough café, Edoughble und Cookie Dō aus New York.

Welche Keksteigsorten werden angeboten?

Alle Marken haben einige ähnliche oder sogar gleiche Keksteigsorten. Laut der Website Best Products haben die Konsumenten in den USA klare Präferenzen, welcher Cookie Dough ihnen am besten schmeckt.

Continue reading →